Im Apothekenbetrieb kann es vorkommen, dass ein Mitarbeiter sein Kennwort für die Anmeldung in PROKAS vergisst und daraufhin nicht mehr arbeiten kann. Leider ist es selbst den Administratoren des Systems nicht möglich vergessene Kennwörter zurückzusetzen.

Stattdessen stellt die awinta GmbH ein Formular bereit, mit welchem man einen Reset beantragen kann. Das ist nicht nur ziemlich kundenunfreundlich, sondern auch zeitraubend. Zum Glück handelt es sich nicht um höhere Magie, weshalb ich hier die Anleitung bereitstelle, um selbst einen solchen Reset durchzuführen.

Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass Arbeiten an der PROKAS-Datenbank immer mit Risiken verbunden sind und übernehme keinerlei Haftung dafür, dass Du gerade irgendwelche Befehle, die Du im Internet gelesen hast, auf Deinem Apotheken-Server eingibst.

Auf den Server verbinden

Verbinde Dich auf den Hauptserver der Apotheke. Dieser kann z.B. PRODBS1 heißen. Login sollte bekannt sein, andernfalls versuche PROKAS2\DBS1 als Benutzer und DBS1 als Kennwort.

Benutzer-ID herausfinden

Du musst nun die ID des Bearbeiters herausfinden, dessen Kennwort Du zurücksetzen möchtest. Hierfür in die Geschäftspartnerübersicht gehen, den passenden Benutzer suchen, öffnen und die ID notieren, die rechts oben im Fenster über dem Namen angezeigt wird.

Datenbank anbinden

Führe folgenden Befehl aus, um die Datenbankumgebung zu initialisieren:

db2cmd cc

Kennwort ändern

Führe nachfolgenden Befehl aus, um das Kennwort in der Datenbank entsprechend zurückzusetzen. Anschließend kannst Du, sofern Du berechtigt bist, das Kennwort in der Pflege der Geschäftspartner neu setzen, sodass der Benutzer sich wieder anmelden kann.

Ersetze <ID> durch die herausgefundene ID des entsprechenden Benutzers.

call db2 connect to prokas2 user DBS1 using DBS1
call db2 update prokas.e_gp_bearb_spez set gp_bearb_pw='@@' where gp_nr=<ID>
call db2 connect reset

Alternativ: Nutze folgendes Script reset-usr-pwd.cmd aus meiner PROKAS-Utils Sammlung.

Hurray!

Anschließend kann über einen entsprechend berechtigten Nutzer in der Geschäftspartnerverwaltung das Kennwort für den Benutzer neu gesetzt werden.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here